Wochenseminar: Freie Malerei (2. Woche)
Mittwoch, 8. Juli 2020

Im Rahmen meiner langjährigen Tätigkeit
an der Sommerakademie Schwalenberg
biete ich auch 2020 wieder folgende Wochenseminare an:

Freie Malerei mit Öl- und Acrylfarben

2. Woche: 8. Juli bis 14. Juli 2020

Der Begriff freie Malerei bedeutet nicht automatisch abstrakte Malerei, sondern gibt das Ziel vor, um das es geht: Unabhängig zu werden von fremden Themen, Ideen und Stilen, nicht ab- und nachzumalen, sondern einen ganz eigenen Stil und Ausdruck zu entwickeln. Mit einfachen technischen Erfahrungen in der Malerei gelangt man schnell an den Punkt, eigene Bildthemen zu entdecken und weiter zu entwickeln. Alle Positionen der abstrakten und figürlichen Malerei können in Gesprächen behandelt werden und finden hier kunsttheoretische und formale Hilfestellungen.

Das Arbeiten mit Acryl kann von sehr wässrigem bis hin zu pastosem Auftrag erfolgen und lässt sich mit Techniken wie Kohle, Tusche und Collage problemlos verbinden. Weiterführend bietet Acryl eine ideale Grundlage für eine weitere Bearbeitung mit Ölfarben. Diese ermöglichen dem fortgeschrittenen Teilnehmer direkter und präziser mit Farbe zu arbeiten.

Material für die Kurse Acryl- und Ölmalerei:

Acrylfarben (versch. Farben, Schwarz und Weiß), Pinsel (Borsten und Haar), Malmesser oder Spachtel, Malpalette (z.B. Pappteller), Wasserbehälter, Zeichenkohle, Malerkreppband, Papier (mind. 50 x 70 cm, mind. 160 g/m2) und verschiedene Leinwände. Ölfarben (versch. Farben, Schwarz und Weiß), Pinsel (Borsten und Haar), Malmesser und Spachtel, Malpalette (z.B. Pappteller), Wasserbehälter, kleines Glas mit Schraubverschluss, geruchsarmer Verdünner (z.B. Schellsol), Mallappen, Zeichenkohle, Malerkreppband, Papier (mind. 50 x 70 cm, mind. 160 g/m2) und verschiedene Leinwände. Materialien können im Magazin vor Ort erworben oder selbst mitgebracht werden.

Der Kurs ist für Anfänger/innen und Fortgeschrittene geeignet.

Verbindliche Anmeldung bitte unter:

Tourist-Info Schwalenberg
Marktstr. 5 | 32816 Schieder-Schwalenberg
05284 94373794

(Anmeldung ab Januar 2020 möglich)

Ort Sommerakademie Schwalenberg