web aktuell

Das offene MittwochsATELIER-Angebot findet jetzt wieder statt. Die 180 m2 Ateliergrundfläche bieten genug Raum für Abstand und eigenenen Arbeitsplatz. Nach den Sommerferien ist auch der erste Wochenendworkshop wieder geplant.

 

NEU: Aktzeichnen: Mit der Linie zum Körper. Die Einfachheit und Direktheit der Aktzeichnung gehört zu den inspirierendsten Herausforderungen bildnerischen Arbeitens. In einem Wochenendworkshop begegnet dieser Kurs der zeichnerischen und malerischen Darstellung des Körpers mit vielfältigen Techniken und Materialien.

Die Workshopangebote fürs 1. Halbjahr 2021 sind jetzt verfügbar.
An der rechten Seite im Bereich Termine können die einzelnen Angebote aufgerufen werden.
Oder hier in der Übersicht:

Ein Kunstwerk für die Liebe und das Miteinander

Schenken Sie ihrer Liebe und Ihrer Partnerschaft Beachtung: Tauchen Sie mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin in den kreativen Prozess des Malens ein. In freier und intuitiver Zusammenarbeit und unter der Anleitung des Detmolder Künstlers Axel Plöger entsteht ein einmaliges Erlebnis, das vom Austausch der Ideen über die ersten Farblinien bis zum Leinwandbild auf Keilrahmen reicht.

NEUE ANGEBOTE: Mittwochsatelier im AtelierPLÖGER

Jeden Mittwoch von 10:00 - 21:00 Uhr (ganztägig)

Der Detmolder Künstler Axel Plöger bietet in dem Projekt AtelierPlöger ein neues Workshop Angebot an. In eigenen Atelierräumen in der Sachsenstraße am Bahnhof Detmold hat Axel Plöger ein Atelier mit Malschule und Workshops eingerichtet.

In einem kleinen Feature berichtete der WDR in seiner Lokalzeit-OWL über den Künstler Axel Plöger und seine Workshops. Hier zu sehen.

Kunst in Detmold